Home
Motorsport
Rallye-EM
DRM
Nat. Rallyes
Dakar
Int. Rally-Ch.
News
Serien bis 2012
Touring-WM
DTM
Formel 3
Archiv - alle
Websites
News

Elfyn Evans ist der Mann der Rallye Argentinien. Der Waliser, Sohn der Rallyelegende Gwyndaf Evans, ist am Freitag der König der Pampa gewesen. Er dominierte im Ford Fiesta WRC von M-Sport, der im Gegensatz zu allen anderen Werksfahrzeugen nicht mit den Reifen von Michelin, sondern von DMACK ausgerüstet ist, die zweite Schotter-Rallye des Jahres in selten gezeigter Bravour. Mit sechs von acht möglichen Bestzeiten baute Evans, 2016 noch kurz vor der Ausmusterung, seine Führung vor der Show-Prüfung gegen Mittenacht (MESZ) auf komfortable 52,8 Sekunden auf Mads Östberg bei dessen zweiten Start im privaten Ford Fiesta WRC 2017b aus. Mit einem Rückstand von 1:02,6 Minuten rangierte der Korsika-Sieger Thierry Neuville im Hyundai i20 Coupé WRC auf Rang drei, 4,6 Sekunden vor dem Tabellenführer Sébastien Ogier in einem weiteren Ford Fiesta WRC von M-Sport. Aber nur 1,9 Sekunden hinter Ogier lauert dessen Teamkollege Ott Tänak.


aktulle News
Termine
28. - 30.04.
2017
Rallye-WM
Argentinien
05. - 06.05.
2017
DRM
Sulingen


Rallye:


Argentinien: Evans, der König der Pampa



Argentinien
Argentinien - Vorbericht - M-Sport
Argentinien - Vorbericht - Toyota
Argentinien - Vorbericht - Hyundai
Argentinien - Vorbericht - Citroën
Korsika - Bericht 3. Etappe - Citroën
Korsika - Bericht 3. Etappe - Toyota
Korsika - Bericht 3. Etappe - M-Sport
Korsika - Bericht 3. Etappe - Hyundai
Korsika - Bericht 2. Etappe
Korsika - Bericht 1. Etappe
Korsika (F)
Korsika - Vorschau - Hyundai
Korsika - Vorschau - Citroën
Korsika - Vorschau - Toyota
Korsika - Vorschau - M-Sport

Mexiko - Ogier behält Mexiko-Ergebnis
Mexiko - Ogier - Zittern um Ehrenrang
Mexiko - Ende - Meeke
Mexiko - Ende - Neuville
Mexiko - Ende - Skoda
Mexiko - Ende - Toyota
Mexiko - Ende - Hyundai
Mexiko - Ende - M-Sport
Mexiko - Ende - Citroën
Mexiko - Ende
Mexiko - 2. Etappe - Bericht
Walter Röhrl zum 70.

Rallye Azorn - Bericht - Junior-Wertung an Opel
Rallye Azorn - Bericht - Tamara Molinaro
Rallye Azorn - Bericht - Ende
Rallye Azoren
Dakar Dreifachsieg - Peugeot, 13. für Peterhansel
Dakar 2017 - täglich aktulle News
Dakar 2017
Rallye-EM 2017
Rallye Barum Zlin/TschechienRallye Zypern
Rallye-EM - Lettland - Heimsieg für Sirmacis
Rallye-EM - Griebel neuer Europameister
Rallye Barum Zlin/TschechienRallye Lettland
Rallye-EM - Tschechien - Opel
Rallye-EM - Tschechien - Skoda-Triumph
Rallye Barum Zlin/Tshechien
Rallye-EM - Polen - Heimsieg für Kajetanowicz

Philipp Knof ersetzt Christian Riedemann
Hessen Vogelsberg - Bericht Rallye-Cup
Hessen Vogelsberg - Bericht Skoda
Hessen Vogelsberg - Bericht allgemein
Hessen Vogelsberg
Hessen - Vorschau Peugeot Deutschland
Hessen - Vorschau Skoda Auto Deutschland
Hessen - Vorschau allgemein
Saarland-Pfalz - Bericht Tamara Molinaro
Saarland-Pfalz - Bericht Peugeot


Impressum Disclaimer Kontakt Mail Coubique Info Redaktion Partner Home

Rallye-WM
Argentinien

27. - 30.04.2017

Nach WP 13

1. Evans 2:20.26,7

2. Neuville 45,5
3. Tänak 53,9
4. Östberg 1.01,7
5. Ogier 1.09,6
6. Latvala

1.27,9

7. Paddon 3.48,3
8. Bertelli 7.03,8
9. Hänninen 7.19,6
10. Tidemand 11.28,5
Info:
WP 10: Breen nach Re-Start mit Ölleck
Nach WP 4:
Breen - Out - Getriebe
Meeke - Out - nach Unfall
WP 3:
Sordo - Lenkung beschädigt
WP 2.
Paddon - Rolle - weiter
     
     
     
Copyright 1999/2017 Rallye-Speed.de|